Aufgaben & Kompetenzen von NSH

Die NSH Nahverkehr Schleswig-Holstein GmbH ist zentraler Dienstleister für die Verkehrsunternehmen, die den Schleswig-Holstein-Tarif (SH-Tarif) anwenden. Gesellschafter unseres Unternehmens sind 37 Bahn- und Busunternehmen. Für sie erbringen wir die folgenden Leistungen:

Koordination und Weiterentwicklung des Tarifs

Wir koordinieren den gemeinschaftlichen Betrieb und die Weiterentwicklung des Tarifs. Dies umfasst insbesondere das Fahrkartensortiment, die Tarifbestimmungen oder Kombitickets. Neben dem SH-Tarif betreuen wir auch gemeinsame tarifliche Sonderangebote wie das Sommerferienticket, das Nachbarticket oder das Fehmarnbelt-Ticket. Maßnahmen werden in Abstimmung mit allen Partnern realisiert.

Vertriebsdatenversorgung

Wir übernehmen die zentrale Pflege der landesweit einheitlichen Vertriebsdaten und stellen diese den Verkehrsunternehmen entsprechend ihrer technischen Schnittstellen zur Verfügung. So erhalten Fahrgäste ihre Fahrkarte bei allen Verkehrsunternehmen, an Automaten, personenbedienten Verkaufsstellen und im Bus - immer mit dem gleichen Erscheinungsbild und immer zum gleichen Preis. Auch für die Tarifauskunft im Internet auf www.nah.sh sowie auf www.bahn.de stellen wir die Daten des SH-Tarifs zur Verfügung. Außerdem kümmern wir uns um die Weiterentwicklung der Vertriebskanäle: So wurde die Einführung des Online-Tickets im SH-Tarif im Oktober 2012 maßgeblich durch uns begleitet.

Einnahmenaufteilung und Verbundcontrolling

Wir erledigen die Abrechnung der Fahrgelderlöse zwischen den Verkehrsunternehmen nach festgelegten Verfahrensgrundsätzen. Transparent, neutral und zuverlässig. Mit unserem Verbundcontrolling behalten wir den Markt immer im Auge und können so zeitnah auf Veränderungen reagieren.

Finanzierungsrechnung

Wir wenden präzise Berechnungsverfahren zur Ermittlung der Mindereinnahmen und Ausgleichleistungen entsprechend den vereinbarten Finanzierungsregeln des SH-Tarifs an. Wir gewährleisten die Einhaltung objektiver Maßstäbe.

Interessenvertretung

Wir nehmen die Interessen unserer Gesellschafter gegenüber Behörden, Aufgabenträgern und Verbünden zu den Themen Tarif, Vertrieb und Einnahmenaufteilung wahr.